Arten - APV_Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Arten

Vulkaneifel

Vorwort

Heinz Ebert

Nach sehr umfangreichen Exkursions- und Kartierungs- und Bestimmungsarbeiten und Literaturrecherchen entstand durch die Autoren Heinz Ebert, Mückeln, Helmut G. Fuchs, Bonn und Dr. Bernhard Oertel, Alfter-Gielsdorf, eine Artenliste der Gesamt-Eifel und angrenzender Gebiete, die bisher unpubliziert ist. Mit Genehmigung der Autoren wird diese vorläufige Liste, die bisher immerhin ca. 2300 Arten enthält, an dieser Stelle der Öffentlichkeit präsentiert. Die Autoren hoffen, auf diesem Wege weitere Mitarbeiter gewinnen zu können und wollen die bisherigen Arbeitsergebnisse jederman zur Verfügung stellen. Ausgewertet wurden auch die Publikationen von unserem APV-Mitglied Egon Föhr, Trier-Ruwer. Wir erhoffen uns Fundberichte und Belege von Arten, die in dieser Liste noch nicht enthalten sind, denn sie hat einfach nur vorläufigen Charakter. Die geschätzte Artenzahl im Gebiet dürfte bei etwa 4000 liegen. Bestimmte Gattungen, Familien, ja Ordnungen sind im Gebiet völlig unbearbeitet.

Die Listen enthalten vorläufig nur die Basidiomycetes und Ascomycetes.


Basidiomycetes:     Heterobasidiomycetes     Homobasidiomycetes     Cyphelloide Pilze
    



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü